AARGG!!!

ICH HASSE IHN!!
ICH HASSE IHN AUS TIEFSTER SEELE!!

ICH HASSE ALLES AN IHM!!

VOR ALLEM HASSE ICH IHN WENN ER ALKOHOL GETRUNKEN HAT! ER SCHREIT UND IST WIEDER LIEB UND BELEIDIGT UND IST EINFACH EIN RICHTIGES ARSCHLOCH. ICH WÜRDE IHN AM LIEBSTEN UMBRINGEN; DANN WÄRE ALLES BESSER!!!

ICH HASSE IHN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

30.5.10 22:05, kommentieren

Werbung


Warum?

Er hat angerufen!! Aber nicht er er von gestern, sondern er!!Wisst ihr, er hat mich so dermaßen verarscht und ich habe echt lange nichts mehr von ihm gehört, da ich ihm so was von eine Abfuhr erteilt habe. Und heute hab ich ihm einfach so ne SMS geschrieben, ich weiß nicht warum, ich weiß es echt nicht. Jedenfalls wollte ich nicht damit erreichen, dass er mich anruft, ich wollte glaub ich einfach nur ein Lebenszeichen oder so was. Keine Ahnung, fragt mich nicht. Ich dachte er schreibt einfach zurück, dass es ihm gut geht oder so, keine Ahnung. Jedenfalls sollte er nicht anrufen! AAARG!! Hätte ich ihm bloß nicht geschrieben. Scheiße man! Jetzt ist gerade alles wieder hoch gekommen. Ich WOLLTE nichts mehr mit ihm zu tun haben, aber irgendeine Kraft ihn mir hat mich dazu gebracht mein Handy auszupacken und zu schreiben. Scheiße, was mach ich denn jetzt??? Ich könnt heulen, aber ich beherrsche mich. Gleich geh ich erst mal zu meiner Allerbesten und werde ihr alles erzählen. Ich bin mir sicher, dass sie mir weiterhelfen kann, sie ist einfach die Tollste und ich bin so froh, dass ich sie hab. . . Ich dachte, ich könnte von vorne anfangen und ihn hinter mir lassen, aber dieser Anruf hat es mir versaut. Ne SMS wäre mir ziemlich egal gewesen, aber ein Anruf. Scheiße, warum kann ich nicht alles rückgängig machen? Das ist doch Mist!

Ich versuche zu vergessen! Hoffentlich funktioniert es! Ich brauche einfach nur Leute, die mir dabei helfen, alleine schaffe ich das nicht . . .

28.5.10 15:19, kommentieren

:)

Gestern war ich mal wieder in Knuddels. Ich war da ewig nicht mehr. Ich gehe da eigentlich nur rein, wenn mir echt langweilig ist und das war es mir gestern. Es hatte aber ein gutes. Ein total heißer Typ kam in mein Blinddate. Jetzt schreib ich mit ihm. Er ist soo lieb und ich bin verdammt froh in Knuddels online gegangen zu sein. Habe zwar raus bekommen, dass er vergeben ist, aber das macht ja nichts. War sowieso nicht auf eine Beziehung aus, das hätte nie geklappt. Er wohnt viel zu weit weg und Internetbeziehungen sind einfach nur armselig. Ich werde meine "Mr. Big" schon noch finden. Da bin ich mir ziemlich sicher. Muss! Ich weiß nicht wie man leben kann ohne Liebe zu erfahren, geschweige denn Kinder zu haben, wobei man auf letzteres verzichten könnte. Zurück zu ihm: Ich bin einfach verdammt froh ihn kennengelernt zu haben. Ich glaub das habe ich einfach mal gebraucht. Eine Person, die einfach objektiv auf mein Leben schauen kann. Ich hab ja viele richtig gute Freunde, aber die kennen mich halt einfach voll gut und meine ganze Umgebung. Ich nehme meine Allerbesten jetzt mal raus mit denen ich auch über alles reden kann, aber er kennt mich halt noch nicht und vor allem nicht meine Umgebung. Das find ich super. Ich hoffe, ich halte den Kontakt mit ihm aufrecht, anders wäre es echt schade.

Jedenfalls bin ich im Moment rundum zufrieden mit meinem Leben. Und das ist ddie Hauptsache. :P

1 Kommentar 27.5.10 20:17, kommentieren

Sportfest

Heute hatten wir Sportfest von der Schule aus. Ich musste Zeiten stoppen und so komische Klammern an Leute verteilen. Das Wetter heute war super, die Sonne hat geschienen bis zum geht nicht mehr :D Einziger Nachteil: Ich hab Sonnenbrand. Ich bin eigentlich ein Mensch, der nie Sonnenbrand bekommt. Daher hab ich mich morgens schlauerweise auch nicht mit dieser wunderbar riechenden Sonnencreme eingeschmiert. Naja, ich bin ja selbst Schuld. Hätte ich doch nur auf meine Mutter gehört. Hättste, hättste, hättste, hättste . . . Eben war ich duschen... AUA!! Das tat weh. Mein Rücken ist feuerrot und hat ein schönes weißes Kreuz von meinen BH Trägern :D

Morgen haben wir Sponsorenlauf. Da werde ich auch nur blöd an der Seite stehen und den Leuten den Weg zeigen, wobei ich ihn selber nicht kenne Wir werden sehn!

25.5.10 17:58, kommentieren

Sonne!

Heute war wundervolles Wetter. Ich liebe es, wenn die Sonne auf meine Haut scheint und ein leichter Bräunungston entsteht. Wenn man einfach raus gehen kann ohne irgendein Ziel. Bei dem Wetter könnte ich alles tun. Am liebsten wäre ich schwimmen gegangen, aber das Wasser ist nicht so warm und außerdem dreckig :D Ich war also einfach draußen mit meiner besten Sahni. Ich habe sie so lieb gewonnen und kann ohne sie nicht mehr leben. Sie hilft mir bei so vielen Dingen und ich kann mit ihr über Sachen reden, die ich sonst keinem erzählen würde. Ich bin so dankbar, dass ich sie habe. Doch bevor ich mich mit ihr traf, war ich mit meinen Eltern chinesisch essen. Es war schön mal wieder was mit meinen Eltern zu machen. Das kommt nicht oft vor. Obwohl meine Mutter es gerne öfter machen würde, machen wir es doch nicht. Meistens hab ich auch einfach keine Lust dazu. Ich habe viel zu tun und da bleibt einfach wenig Zeit für meine Eltern. Ich glaube das bedrückt sie. Vielleicht wäre es besser, wenn wir öfters mal was machen würden. Es würde die Familienharmonie eventuell verbessern, aber mittlerweile glaube ich gar nicht mehr dran, dass das jemals passiert. Nach dem Treffen mit Sahni war ich nebenan bei meinem Babysitterkind. Sie ist so goldig. Ständig hat sie mit mir geredet und Küsschen verteilt. Kinder sind der Hammer. Ich möchte später zwei Stück haben. Meine Familie muss einfach perfekt sein. Ein perfekter Mann, der mich abgöttisch liebt, zwei wundervolle Kinder und einfach ein erfülltes Leben mit genügend Geld. Dies alles klingt etwas irreal, ich weiß, aber man darf doch auch mal träumen.

"Träume leben von den Gedanken der Träumer."

 Gleich lege ich mich ins Bett und schaue noch ein bisschen Fernsehen.

24.5.10 21:03, kommentieren